Osterferien und Entspannung – es geht doch!

Ich hab sie gefunden, juchhu! Lange hab ich gesucht und sie hat sich dieses Jahr auch echt gut versteckt. Dabei könnte man meinen, dass es aufgrund des Winterwetters umso leichter sein müsste, die bunten Ostersachen zu finden. Aber nein, die Entspannung hatte sich gut getarnt. Gestern war es dann aber endlich so weit: Sie hat sich in ihrer vollen Pracht gezeigt!

Nachdem ich Donnerstag noch einmal den ganzen Tag bei dieser tollen Fortbildung war und z.B. gelernt habe, wie ich Hörspiele recht einfach selbst gestalten kann (und dies auch meinen Schülern zeigen kann – nämlich mit Audacity), kam ich Donnerstagabend so spät nach Hause, dass alle Erinnerungen an den feiertäglichen Karfreitag zu spät waren und ich nichts mehr einkaufen konnte. Ich habe trotzdem überlebt, aber meine Gelüste nach bestimmten Dingen, die nicht im Haus waren, waren schier unerträglich… Na gut, ist wahrscheinlich übertrieben, aber trotzdem hab ich mich heut gefreut, meinen Kühlschrank wieder füttern zu können.

Ansonsten habe ich gestern nur entspannt: viel geschlafen, viel gelesen, ein wenig ferngesehen, mit dem Kätzchen ausgiebig gekuschelt… Hach ja, so lässt es sich leben. Und heute war ich auch recht faul. Nur etwas einkaufen und den Unterrichtsbesuch für nächste Woche fertig machen. An die Stundenplanungen für nächste Woche mag ich noch gar nicht denken. Irgendwie kriege ich das schon hin… Vor allem muss ich noch viel schnippeln für den UB, aber auch für die eine Deutschstunde. Und etwas basteln. Aber das krieg ich hin, vielleicht hilft meine bessere Hälfte auch etwas mit. ^^

Nun suhle ich mich mal weiter in meiner freien Zeit und freue mich auf das Essengehen mit meinem Liebsten. Das haben wir tatsächlich noch nie so richtig zu zweit gemacht (oder doch, ein Mal!). Deswegen freue ich mich erst recht darauf.

In diesem Sinne frohe Ostern euch allen! Genießt die freien Stunden und baut ein paar Schneehasen. 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s