Sind das Rosinen?

Meine Mentorin pflegt ja immer zu sagen, dass wir uns gar nicht über unsere Schüler beschweren dürfen, da wir das Glück hätten, die Rosinen unter den Schülern an der Schule zu haben. Damit mag sie nicht ganz unrecht haben, wenn man sich 1. die harten Aufnahmebedingungen der Schule und 2. die Gesamtschulen der Stadt anschaut.
Andererseits habe ich mich heute bei der Kontrolle der Tests darüber gewundert, dass diesen Rosinen trotzdem irgendetwas fehlen muss. Jedes Mal sage ich vor den Vokabeltests an, dass sich die Schüler auch die Beispielsätze im Buch anschauen sollen, da ich diese im Test abfragen werde. Ihr werdet glauben, dass das zu einfach ist; das dachte ich am Anfang auch. Man kann aber beim Durchsehen der Tests gar nicht glauben, dass ich das gesagt habe… weder die Vokabeln, geschweige denn die Sätze sitzen. Woran liegt das? Kann mir das irgendjemand sagen??? Warum gibt es trotzdem Schüler mit 4 oder 5? Wieso? Sind sie zu dumm, meine lieben Rosinen? Fehlt ihnen etwas im Gehirn? Oder sind sie schlicht und einfach zu faul? Nicht ehrgeizig genug?
Meine Mentorin scheint sich damit abgefunden zu haben. „Wir nehmen so lange diese Sätze bis sie es verstanden haben und diese lernen. Das ist auch für uns einfacher.“ Gut, machen wir so. Verstehen kann ich es trotzdem nicht.

Auf meine E-Mail nach Wales hat übrigens noch keiner geantwortet. Das Semester müsste gerade angefangen haben – vielleicht sind sie im Stress, weil ein (oder mehrere) neuer Fremdsprachenassistent da ist. Ich hoffe trotzdem, dass sich bald jemand meldet.
Ich wäre aber auch nicht ich, wenn ich nicht noch einen Plan B und C in petto hätte – ich bin also noch ganz optimistisch gestimmt.

Morgen probiere ich wieder einige neue Methoden aus und bin schon gespannt, wie meine Schüler reagieren. Physikexperimente im Deutschunterricht? (Vorgangsbeschreibung)
„Lebendige“ Eier im Englischunterricht? (Einführung der neuen Grammatik)
Hach, das wird grandios! (hoffe ich)
Noch grandioser war es heute allerdings im Lehrerzimmer: Feier der frischgebackenen Omis. Man stelle sich 3 glückliche Frauen vor, die alle gerade Oma geworden sind und Fotos herumzeigen, + gefühlte 20, die die Kinderchen bestaunen. Die Geräuschkulisse kann sich jetzt jeder selbst vorstellen. Absolut süß das alles! Und als dann meine Mentorin noch damit herausrückte, dass auch sie letzte Nacht Oma geworden ist, haben sich die Frauen gar nicht mehr halten können. Und die Männer? Tja, die haben wohl einen großen Bogen um das Lehrerzimmer gemacht… Warum wohl? 🙂

Advertisements

5 Kommentare zu “Sind das Rosinen?

  1. hi, das mit dem Omadings läuft bei uns auch gerade ab:) da wir eine kleine schule sind, fiebern auch alle mit, wenn eins zur welt kommt:) mit entsprechender geräuschkulisse. welche klassenstufe hast du denn? bei meinen neunern ist das auch gerade so, obwohl man ja denkt, die sind schon alt genug. ich denke langsam auch, bei denen ist das wirklich pubertätsbedingt, obwohl ich das vorher immer für ne floskel hielt;)

  2. Es gibt Schüler mit 4ern und 5ern, weil wir Schüler keine Lernmaschienen sind und nicht unsere ganze Freizeit mit Fächern, die uns nicht leicht fallen, verbringen. Und weil Schüler schlicht faul sind. Zumindest manche. ^^

    • Mir ist sehr bewusst, dass sie keine Lernmaschinen sind, doch finde es unverständlich, dass sich dann über Noten beschwert und darum gefeilscht wird. DAS verstehe ich dann beim besten Willen nicht. Faul können sie sein, war und bin ich auch gern. Aber ich lebe mit den Konsequenzen. 😉

      • Joar, aber wenn es zu viel Stoff für einen Test ist (Bsp: 4 A4 Seiten Stammformen, drei Seiten Vokabeln und noch ein oder zwei Vokabelblätter für einen EINZIGEN Test.), meckert man halt lieber, als dass man alles lernt 😉
        Wenn das aber nur ’normal‘ viel zum Lernen ist, sollte man sich wirklich nicht beschweren, da hast du recht. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s